Eine Slackline ohne Baum aufbauen?

Nicht jedermann hat einen Garten, einen Park, oder andere geeignete Plätze in der Nähe, um seine Slackline ohne Baum aufbauen zu können. Doch das bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Slackline in irgendeiner Ecke verstauben muss und der ganze Spaß sein Ende hat. Für begeisterte Slackliner gibt es immer einen Weg die Line aufzubauen, ganz egal wo man gerade ist oder wo die Freunde später slacklinen gehen wollen.

Mehr Informationen zum Kauf einer Slackline findest du HIER.

Mittlerweile werden tatsächlich 2 verschiedene Arten genutzt, um den Slackline Spaß auszuleben. Deswegen beschäftigen wir uns hier mit dem Thema wie jeder, auch ohne eigenen Garten oder passenden Bäumen, slacklinen kann. Es ist ebenfalls für diejenigen unter euch interessant, die öfter schon überlegt haben zu einem anderen Standort zu wechseln, da wie gesagt die Slackline ohne Baum aufgebaut werden kann und somit so gut wie jeder Ort mit der Slackline zu erobern ist.

Das Gibbon Independence Kit


Typ A-Frame
Marke Gibbon
Altersgruppe Circa von 3 bis 60 Jahre
Einstellbare Höhen 30, 50 und 70 cm
Länge des Aufbaus Von 3 bis 12 Meter
Aufbauzeit Circa 15 Minuten
Maximales Körpergewicht 100 kg
Gewicht mit Verpackung 18 kg
Lieferumfang 2 x A-Frames, 2 x 70 cm Bodenschrauben, 12,5 Meter Classic x13 Slackline, Gebrauchs- & Aufbauanleitung
Ratsche mit Rücksicherung

* Preis wurde zuletzt am 16. Oktober 2018 um 17:28 Uhr aktualisiert.

Diese Seite beschäftigt sich nur mit dem sogenannten A-Frame, welches zum Aufbau draußen und Outdoor Slacklinen genutzt wird. Die Möglichkeit einer Indoor Slackline findet sich HIER

Das Gibbon Independence Kit 70 für deinen Aufbau einer Slackline ohne Baum

Slacklinen ohne Bäume

Was ist ein A-Frame denn genau?

Wir stellen das Thema hier anhand des Independence Kit 70 von Gibbon vor, welches den Aufbau einer Slackline ohne Baum mit den sogenannten „A-Frames“ ermöglicht. Ein A-Frame ist, wie der Name bereits teilweise suggeriert, eine Art Rahmen in Form eines großen A.

Durch diesen wird im liegendem Zustand eine Slackline geführt, dahinter mithilfe einer Bodenschraube im Boden verankert und zusätzlich mit einer Ratsche schon einmal gespannt. Durch das Aufstellen der Frames spannt sich die Line nun in der gewünschten Höhe und der Spaß an deiner Slackline ohne Baum kann beginnen!

Wichtig: Für diese Art des AAufbau einer Slackline ohne Baum mit A Framesufbaus einer Slackline ohne Baum wird viel Platz benötigt, insbesondere wenn die Line über eine größere Distanz gespannt werden soll! Außerdem dürfen die Kräfte beim Spannen einer Slackline niemals unterschätzt werden! Wenn nicht genau auf die Belastung des Aufbaus geachtet wird und der Aufbau von A-Frames nicht richtig durchgeführt wurde, kann es auch schnell etwas gefährlicher werden! Wir raten hierzu sich mit dem Aufbau Zeit zu nehmen und sich gegebenfalls zusätzlich, beispielsweise über Videos, zum Thema mehr Informationen einzuholen. Rechts ein Bild zur besseren Veranschaulichung des fertigen Aufbaus.

Aufbau einer Slackline ohne Baum mit einem schon vorhandenem Fixpunkt?

Falls du dich jez fragst: „Aber was soll ich machen, wenn ich einen Baum bzw. Fixpunkt habe, aber mir ein zweiter fehlt?“ Die Antwort darauf ist relativ einfach, denn es gibt andere Produkte, die darauf ausgelegt sind mit einem Baum und einem „künstlichen“ Fixpunkt zu funktionieren. Das wären z.B.
Außerdem würde es noch das  HIER als Möglichkeit geben. Diese Lösung ist vor allem einfacher und komfortabler, bietet aber keine besonders lange Distanz der Slackline an, denn diese bewegt sich nur zwischen 3 bis 4 Metern. Falls das aber für dich genug sein sollte und der Fokus auf einem schnellem unkomplizierteren Aufbau und dem Benutzen deiner Slackline wann immer du willst liegt, könnte das die Lösung für dich sein.

Lieferumfang & Produktinfos

Für deinen lang ersehnten Aufbau einer Slackline ohne Baum bekommst du eine Menge geliefert. Da wären erstmal die beiden A-Frames, welche 30cm, 50cm und 70cm als „einstellbare“ Höhen zulassen. Außerdem natürlich die für den Aufbau benötigten Zusatzteile, wie die beiden 70cm langen Bodenschrauben, eine Ratsche mit verbauter Rücksicherung, Gebrauchsanleitung und Aufbauanleitung. Zudem gibt es noch eine 12,5 Meter lange Classicline von Gibbon obendrauf, man bekommt also eine Menge geboten. Alle Teile des Independence Kits sind übrigens auch einzeln erhältlich!

Auf- & Abbau

Dieser ist nicht für jeden ganz so einfach. Das Hauptproblem liegt bei den meisten beim Eindrehen der Bodenschrauben. Hier wäre es ratsam, ein paar starke Männer zur Verfügung zu haben, sowie eine stabile Stange z.B. aus Eisen, um die Erdanker gut einzudrehen. Es darf dabei keine zu feste oder lockere Erde mit vielen Steinen sein, da es das Eindrehen der Schrauben sehr erschweren kann. Sonst ist der Aufbau aber ziemlich locker und schnell erledigt, zudem auch gute Videos und Anleitungen als Hilfestellung verfügbar sind. Die Aufbauzeit liegt bei ca. 15 Minuten.

Unser Fazit

Wird der Traum einer Slackline ohne Baum mit diesem Produkt erfüllt? Die Antwort lautet definitiv Ja! Das Independence Kit 70 überzeugt in vielen Aspekten, es müssen allerdings auch einige Dinge beachtet werden. Der Aufbau kann sich recht schwierig gestalten, da die vorhandene Erde bzw. der Boden eine geeignete Festigkeit aufweisen muss und zudem nicht zuviele Steine beinhalten sollte. Außerdem hilft beim Eindrehen der Bodenschrauben eine stabile Stange aus Eisen o. ä. und einige kräftigere Helfer.

Allgemein gilt noch zu sagen, dass die Kräfte beim Nutzen und Spannen einer Slackline niemals unterschätzt werden dürfen, ansonsten kann es auch mal gefährlich werden! Hier gilt es, sich mit dem Aufbau näher zu beschäftigen und nicht zu voreilig vorzugehen. Wenn beim Aufbau alles richtig gemacht wurde, kann es aber mit dem Spaß, die eine Slackline ohne Baum mit sich bringt losgehen, denn dieses Produkt beinhaltet alles, was für einen guten Start benötigt wird. Wer sich also begeistern kann, für die Idee seine Slackline ohne Baum nutzen zu können, wird mit diesem Independece Kit 70 aus dem Hause Gibbon auf jeden Fall zufriedengestellt.